Sei willkommen! Wir sind ein FSK 18 Realistic Fantasy RPG und haben seit dem 14. April 2018 unsere Seite aufgeschlagen. Bitte vor der Registrierung bewerben!

An Aus


#121

RE: Gästebuch

in
24.02.2019 21:35
von New Orleans Life
avatar



Das Wochenende haben wir gefeiert, die Sau raus gelassen und getrunken. Auch wenn es der letzte Tag des Wochenendes ist, lasst uns nicht betrübt darüber sein. Also lasst uns die Musik laut aufdrehen bis die Wände wackeln und durch den Bass dem Einsturz nahe sind, lasst uns den Alkohol rausholen und abgehen. Nehmt euch paar Freunde hinzu oder ladet direkt die ganze Nachbarschaft ein ....and Party Mode ON!



Doch wie alles schöne geht auch die Party zu Ende. Der Sonntag neigt sich ebenfalls dem Ende zu und Montag steht wieder vor der Türe!
Weil wir diesen Tag ja (nicht!) lieben , beginnen wir zum Ausklang des Wochenendes mit einem Gedicht:



Der Sonntag ist nun hinweg gezogen,
die gute Laune, schon längst verflogen,
man quält sich müde aus dem warmen Bett,
mehr Schlaf, das wäre jetzt wirklich nett.
Es nützt ja nichts, die harte Arbeit wartet,
weil eine neue, lange Woche nun startet,
da hilft kein Betteln und kein inniges Flehen,
in sieben Tagen wird es von vorne losgehen.



Aber wie auch immer, wir können leider die Zeit nicht zum Freitag drehen, weshalb wir das wohl hinnehmen müssen.
Wir wünschen euch alle einen sehr guten Start in die neue Woche und hoffen, das ihr sie überlebt.

Euer NOL-Team



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#122

RE: Gästebuch

in
24.02.2019 22:50
von It's a new possibility
avatar




Quelle:Pinterest

Liebe Grüße sendet das Team von "It's a new possibility"

*Ein Klick aufs Bild bringt euch zu uns*

Story ll Unser Gästebuch ll Unsere Wesen ll Vermisste Personen ll Casting



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#123

RE: Gästebuch

in
25.02.2019 10:50
von Six Letters
avatar



MONTAGSGRÜÜÜÜÜÜÜÜÜßEEEEEEEEE


Ja ich weiß, eigentlich müssen wir euch doch nicht noch an den lieben scheiß Montag erinnern, oder? Und doch tun wir das. Maaaan, sind wir heute fies xD
Aber egal wie man es dreht und wendet, es ändert einfach nichts an der Tatsache, dass wir schon wieder Montag haben. Die letzte Woche ist dahin, das Wochenende lacht uns aus, weil wir es nachtrauern und wir hängen deswegen mit langen Gesichtern auf der Arbeit oder Schule rum. Aber! HaHa ihr lieben! Natürlich lassen wir uns dem Six Letters uns nicht unterkriegen! Der Tag heute geht auch vorbei und ehe man sich versieht ist es schon wieder Freitag und Wochenende! *rock*
Ihr solltet euch also ebenso wenig unterkriegen lassen! Und wenn ihr nur für den Moment in euren Gedanken an einen sehr viel schöneren Ort reist... Ach jaaa~a *dream*
Es bringt also nichts mit einem langen Gesicht durch die Gegend zu laufen xD

Hier noch was zum lachen... Vielleicht ist es mein Montagshumor, aber ich fand es lustig xD




Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
Story Communities Partner Guestbook



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#124

RE: Gästebuch

in
26.02.2019 14:34
von Dreams in London
avatar









Heute ist es mal wieder an der Zeit, bei euch mit einem kleinen Gästebucheintrag vorbeizuschauen, diesmal wird euch aber leider nicht unser lieber Dele beglücken, stattdessen müsst ihr mit meiner Wenigkeit - Alistair - vorlieb nehmen. Ich weiß, ich weiß, die Enttäuschung wird sicherlich groß sein, schließlich sind Deles Gästebucheinträge einzigartig, aber vorwarnen will ich euch einfach, denn ich sag euch jetzt schon.. man wird den Unterschied vermutlich merken. Deles GBs sind bekanntlich immer gespickt von ellenlangen historischen Fakten, meine ... eher weniger. Aber wie dem auch sei, ich dachte mir, ein bisschen Abwechslung wird einmal nicht so schlimm sein, oder?
Bevor ich jetzt aber weiter hier herumlabere, dachte ich mir, komme ich gleich mal zum Thema: Heute geht es um Musik!
Ich denke, ich kann da für die große Mehrheit der Weltbevölkerung sprechen, wenn ich sage, Musik ist eine tolle Sache! Und aus diesem Grund möchte ich euch heute mit einer kleinen Playlist versorgen, weil ich persönlich Playlists liebe und man immer eine Verbindung über die Musik finden kann.

♫ COME IN FOR A GOOD SONG, STAY FOR A GOOD TIME ♫

Und mal ganz davon abgesehen hilft Musik uns Schreibern auch dabei, unsere kleinen Wortwelten aufzubauen, sie auszugestalten und ihnen Leben einzuhauchen. Sei es nun in Faketown oder beim Verfassen einer ganz eigenen Geschichte, Musik lässt unsere Gedanken und Ideen fliegen! Aber es gibt natürlich immer das Problem mit dem Finden des richtigen Lieds. Schreibt man beispielsweise eine traurige Szene kann man schlecht einen Song wie Don't Stop Me Now hören, nicht wahr? Ebenso verhält es sich mit fröhlichen Szenen, die nicht unbedingt von trauriger oder ruhiger Musik untermalt werden können. Aber in dieser Hinsicht hat wohl Jeder auch seine besonderen Vorlieben und Präferenzen. Manchmal ist es sogar ganz angenehm, einfach mal die Stille singen zu lassen und keine Musik anzumachen.

Jedenfalls hoffe ich, dass euch die Playlist und dieser kleine musikalische Ausflug gefällt. Wir schreiben uns bald!
Melodische Grüße wünscht das Chaos-Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo
bringen
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#125

RE: Gästebuch

in
26.02.2019 20:41
von It's a new possibility
avatar



ERZÄHL-EIN-MÄRCHEN-TAG
Der Erzähle-ein-Märchen-Tag wird gefeiert am 26. Februar 2019. Heute soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder erzählen. Natürlich kann man auch für sich alleine ein Märchen lesen.

Charakteristisch für Märchen ist unter anderem das Erscheinen phantastischer Elemente in Form von sprechenden und wie Menschen handelnden Tieren, von Zaubereien mit Hilfe von Hexen oder Zauberern und Fabeltieren (z. B. Drachen).

Welcher Tag wäre besser geeignet als das wir euch mit unserer Forenstory vertraut machen. Immerhin sind wir ein REAL-Fantasy-Forum. Wir wollen euch aber nicht einfach so lieblos den Text hierhin klatschen. Wir haben uns prominente Unterstützung in Form von Thomas Fritsch (deutscher Film- und Fernsehschauspieler, Synchronsprecher und Schlagersänger) geholt. Also ohne weitere Umschweife. Hier ist Thomas Fritsch. Viel Spaß!

*kommt rein und setzt sich mit einem Buch vor den Kamin*
*schlägt das Buch auf*


Es ist kein Geheimnis, dass die unterschiedlichen Wesen nicht immer gut mit einander klar kamen. Das ist auch heute noch so. Allerdings hatten einige von ihnen vor 30 Jahren eine Idee. Wie wäre es eine Schule zu gründen, wo alle Wesen gemeinsam unterrichtet werden? Auf diese Weise erhoffte man sich, dass die nächsten Generationen toleranten mit einander umgehen würden. Von der Idee bis zur Schuldgründung war es ein weiter, steiniger Weg. Nur wenige waren für so fortschrittliches Denken offen. Doch vor 20 Jahren war es dann endlich so weit. Die Dryburgh school öffnete ihre Tore. Die Schule ist von einem magischen Schutzwall umgeben, der die wenigen Dämonen, die nicht in der Unterwelt leben, abhält und der regelmäßig von den Nephilim erneuert werden muss. Die Bewohner von Aberdeen, dass nur 20 km weit entfernt liegt, ahnen nicht , was für eine Schule es ist. Für sie ist es schlicht und ergreifend eine Privatschule, um die sich die merkwürdigsten Gerüchte ranken. Zum Glück wissen sie nicht, dass fast alles wahr ist.
Nun würde man denken, dass alle Probleme zwischen den Rassen geklärt wäre. Und vielleicht wäre dem auch so, würde es nicht hier und da ein paar Kriegstreiber geben. Aber die sind bei weitem nicht das einzige Problem. Die Schule ist ein Magnet für Dämonen, die die Schule einnehmen und die Kinder in ihre Gewalt bringen wollen. Vor allem die magiebegabten Hexenwesen haben es ihnen angetan.

Werden es die unterschiedlichen Rassen lernen mit einander zu leben? Wird so ein " ...und sie lebten glücklich bis ans Ende aller Tage" endlich möglich sein? Werden die Dämonen siegen?

*schlägt das Buch zu und nimmt die Brille ab*

Das werdet ihr alles erfahren, wenn ihr ein Teil dieser Welt werdet. Ich wünsche noch einen schönen Abend.

*steht auf und verlässt den Raum*

Liebe Grüße sendet das Team von "It's a new possibility"

*Ein Klick aufs Bild bringt euch zu uns*

Story ll Unser Gästebuch ll Unsere Wesen ll Vermisste Personen ll Casting



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#126

RE: Gästebuch

in
27.02.2019 11:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Guten Morgäääään Ihr RPG Freunde!



Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.
Was es bei uns neues gibt?
Nicht viel oder? Mhm ja doch, vielleicht doch.

Die Polen erobern L.A..
Mittlerweile gehören die Kubiaks bei uns zu einer der größten Familien. Und was soll ich sagen? Ich mag Sie ALLE! Bekloppt diese Kubiaks. Aber wo wir gerade bei den Kubiaks sind. Einer der Bande scheint unseren Stadt Engel ins Auge gefasst zu haben. Der Gute Dawid fällt sogar von Leitern wenn Er den Antlitz der lieblichen Milena erblickt. Wir sind gespannt was diese Frau noch in Ihm hervor ruft, außer Ohrwürmer und die Bezeichnung Monster. Die ungefähr so gut auf Sie passt wie mir ein Schuh in Größe 34. Love is in the Air tonight? We will see. ♥


Und sonst? Tja, ICH hock noch immer in Polen bei meinem Busenkumpel Tom. Während in LA der Bratva der Hintern fort kokelt. Und diesmal waren wir das nicht mal. Die Nowikow und Winston Familie hat zum BBQ geladen. Könnte amüsant sein da sich darunter auch 2 Bratva Leute tummeln. Die Kubiaks haben noch mal Nachwuchs in Form der 2ten Generation bekommen. Natalya hat sich auf Ihrem Berg eingeigelt. Und Vadim schießt jedem Pfeile in die Beine weil der Bogen so schwer zu händeln ist. Aaaah und natürlich die Kartell Prüfungen. Dante hats jetzt erwischt und darf sich unter wachsamen Augen eine Stufe hoch arbeiten. Miro wird Ihm folgen. Jaaa wie man sieht tut sich etwas in den Reihen der Mafia Fraktionen. Die einen haben ein überdimensionales Lagerfeuer im Garten und die anderen wuseln herum wie Ameisen.

Und ich... ICH brauch jetzt erst mal einen Kaffee bevor ich mich in das Chaos L.A stürze!



In diesem Sinne. Eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#127

RE: Gästebuch

in
27.02.2019 16:49
von Nes
avatar



Nutz das geile Wetter genießt es, ab jetzt geht es stark auf das Wochenende zu.

Das wird wohl auch unser Prinz genießen, ob der sich schon an den Collage Alltag gewöhnt hat, oder schlaucht es ihn.
Und wer ist es?

Ist es Kandidat a. - Der nach außen brave Prinz von Spanien der in Herzen lieber Tänzer wäre und sich weigert die geplante Verlobte (noch nicht besetzt) überhaupt kennen zu lernen?



oder ist es Kanidat b. - Der rebellische Prinz aus England, der gern von der Paparazzi immer wieder auf den heißesten Partys erwischt wird und die Frau seines Herzens nicht an sich ran lassen darf - weil sie Bürgerlich ist.



vielleicht ist es auch Kandidat c. - Der Bastard von Monaco, der heimlich auf die Verlobte seines Bruders steht, aber einsieht das er kein Anspruch auf sie erheben kann, auch wenn sie den Bastard vielleicht auch lieber mag als ihren Prinzen? (noch nicht besetzt)



Liebe Grüße und eine schöne Rest -Woche wünscht euch euer NES - Team



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#128

RE: Gästebuch

in
27.02.2019 18:47
von FOUR ONE FIVE
avatar

WEIBERFASCHING/WEIBERFASTNACHT



Wer kann Weiberfasching/Weiberfastnacht (ja ich nenne nun beides, sonst kommt wieder der allgemeine Ausschrei: Bayern! ) auch nicht erwarten? Ne Nacht einfach Gaga herumlaufen, sich vollsaufen und Spaß haben, klingt doch perfekt oder?

Okey gut, für manche vielleicht nichts besonderes weil sie das Wöchentlich machen, - aber pssssht. . Ich aufjeden Fall freue mich darauf, denn es wird mein erster Weiberfasching sein, den ich also voll und ganz genießen werde. Sollte ich mich also die Tage nicht mehr melden, mein Kater hat mich dann umgebracht.

Ansonsten wünsche ich euch einen schönen restlichen Mittwochabend, kommt gut in den Donnerstag, und tankt genügend Energie für morgen.

Liebste Grüße,
Vinaya aus dem #FOUR-ONE-FIVE



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#129

RE: Gästebuch

in
28.02.2019 16:08
von Six Letters
avatar



KÖLLE ALAAF


Tatsache! Es ist wieder so weit! KARNEVAL! Das lustige Verkleiden geht wieder los, das irrsinge zuschütten des Kopfes und diese derbe Ohrwurmbringende Musik xD Schrecklich! Und doch macht es so viel Spaß! Nur das HELAUUUUU!! will und will mir einfach nicht über die Lippen kommen.
Wir aus dem Six Letters wünschen euch natürlich ein hervorragendes Wochenende mit viel Spaß, lustigen Kostümen und viel Aktion! *rock*
Wir denken dantürlich an euch, wenn wir einen nach dem anderen Kippen *lacht*

Auf ein küüüühles Blondes!


Liebste- Konfetti- Grüße aus dem Six Letters!





Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
Story Communities Partner Guestbook



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#130

RE: Gästebuch

in
28.02.2019 21:17
von New Orleans Life
avatar



Ach guck da einmal: Es ist ja wieder Donnerstag.



Das bedeutet morgen beginnt wieder das Wochenende, somit können wir heute schon mal etwas Vorfreude verschenken, denn wir haben auch wieder gute Neuigkeiten.
Die Temperaturen steigen, somit sind wir noch am letzten Tag im Februar wärmer als der April und das heißt, dass wir auch schon die Grillseason eröffnen könnten, denn die Sonne lacht und das Wetter ist klasse. Man kann halbnackte Frauen bewundern, die sich präsentieren und auch gut aussehende Männer werden erwartet. Natürlich, was ist eine gute BBQ-Party ohne Steak, Fleisch, Grillgemüse, gute Salate und Alkohol.
Ach, und es dürfen Marshmallow nicht fehlen.




Obwohl es erst Donnerstag ist, kann man sich immerhin schon auf das Weekend vorstimmen und wir wissen auch doch auch, dass es bei einer guten Party und auch bei Stimmung machen auf's Wochenende keine Musik fehlen darf. Wie wir alle wissen gehört eine gute Playlist dazu, denn nichts heizt die Gemüter besser auf als wenn die Musik gut passt und perfekt auf die Leute um uns herum abgestimmt ist, deshalb lassen wir uns das warme Wetter genießen und uns auf das kommende Wochenende vorfreuen.


Unsere Partyplaylist für den letzten Februar Tag:







Demnach wünschen wir, von NOL, euch einen schönen, angenehmen und ausklingenden Donnerstag.

Euer NOL-Team



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#131

RE: Gästebuch

in
01.03.2019 18:49
von FOUR ONE FIVE
avatar

WELTTAG DES KOMPLIMENTS.

Diesen wunderbaren Welttag, der als unkommerzieller Kontrast zum Valentinstag gedacht ist, haben wir dem Niederländer Hans Poortvliet zu verdanken. Seine Intention dahinter war, einen Tag ins Leben zu rufen, der für alle Menschen auf der Welt gedacht ist und nicht nur für bestimmte Personengruppen. Passend dazu ist mir sofort das Lied der Lieben Alessia Cara in den Sinn gekommen, dass ich an dieser Stelle natürlich mit euch teilen werde.



You should know you're beautiful just the way you are and you don't have to change a thing. Und in diesem Sinne nehmt euch einfach einen kurzen Augenblick, um euren Liebsten ein Kompliment zu machen. Ich bin mir sicher, dass sie sich sehr darüber freuen werden.

Ich wünsche euch noch einen angenehmen Abend und ein erholsames Wochenende.
Liebe Grüße,
Joshua aus dem #FOUR-ONE-FIVE



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#132

RE: Gästebuch

in
01.03.2019 22:13
von It's a new possibility
avatar




Wir wünschen euch einen schönen Freitagabend und einen entspannten Start ins Wochenende


Liebe Grüße sendet das Team von "It's a new possibility"

*Ein Klick aufs Bild bringt euch zu uns*

Story ll Unser Gästebuch ll Unsere Wesen ll Vermisste Personen ll Casting



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#133

RE: Gästebuch

in
02.03.2019 14:01
von NeS-Team
avatar



Ja ist den schon wieder Wochenende? Aber natürlich ist es das! Und es kommt noch besser wir feiern FASCHING oder doch KARNEVAL? Eins von beiden wird gefeiert, so heißt es überall Helau, Alaaf oder doch auch anders. Genießt den Tag uns lasst euch Feiern, wer weiß schon was alles passiert?

Gerüchte um Gerüchte streuen sich im Dunklen. Unsere liebe Prinzessin Eleanor feiert natürlich zu Fasching wieder eine der legendärsten Partys die sie nur Feiern kann um damit wieder mehr und mehr in den Schlagzeilen zu landen! Natürlich wie immer mit ihrem Bruder dem Prinzen Liam

Aber he wer treibt sich den da in den Schatten herum, der Bodyguard von Liam(nicht vergeben) oder ist es doch sein Zwillingsbruder Jasper

Natürlich feiert nicht nur die Königsfamilie auch unsere WWE Superstars lassen es krachen bis zum Abwinken

Die Ladies von WWE dürfen natürlich auch nicht fehlen den hallo es ist Fasching und es gibt eine Menge Partys, vielleicht wollt ihr ja noch dazu stoßen? Den ja die Girls feiern die besten Partys


Feiert noch schön den lieben Karneval und genießt die Tage, wenn ihr zu betrunken seit dann bring ich Euch unsere Ärzte vorbei und die Krankenschwestern die können Euch dann schnell mit einer Infusion beleben ^^

Alles Gute und Liebe aus dem Never Ending Secrets



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#134

RE: Gästebuch

in
02.03.2019 16:48
von Sayuri


Insane
hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 02.03.2019 17:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#135

RE: Gästebuch

in
02.03.2019 21:16
von Dreams in London
avatar










Der Samstag hat es heute wieder in sich. Ich hoffe ja durchaus, dass das Nord London Derby Tottenham Hotspur für sich entscheiden können, hatten sie in den letzten zwei Spielen eher weniger das Glück auf ihrer Seite. Jetzt heisst es vor allem, um Platz drei zu kämpfen und ManU, Arsenal und Chelsea auf Distanz zu halten. Mauricio Pochettino hat heute immerhin Geburtstag und ich bin mir fast sicher, dass er sich über einen Sieg freuen würde. Leider wurde es nur ein unentschieden, aber ein Punkt ist besser als kein Punkt. Aber genug von Fussball geredet. Ich bin mir sicher, dass ihr euren Samstag vollkommen anders verbringt, weswegen ich nun mit dem Informationsfluss beginne und euch etwas über London bzw. England und deren Bewohner erzähle.

Am 2. März 1810 machte sich die Industrialisierung das erste Mal bemerkbar. Zumindest in London, denn das erste Gaswerk beginnt mit der Energieversorgung. Mittels einer Kokerei wird Kohle vergast. Das war wohl der erste Durchbruch, nicht? Ich frage mich ja allgemein immer, wie die Menschen im Mittelalter oder noch früher, in der Lage waren, Kathedralen usw. zu erbauen und das ganz ohne Hilfsmittel wie Bagger oder Kräne.

Natürlich dürfen auch heute viele Menschen Geburtstag feiern oder durften und konnten es in der Vergangenheit. Mit von der Partie ist Robert II, König von Schottland, der im Jahr 1316 geboren wurde. Er war der Begründer der Stuart Dynastie, die sich aber damals noch Stewart geschrieben hatte. Als Nachkomme von Robert de Bruce, wurde 1318 entschieden sollte dieser keine Nachkommen zeugen, würde man seinen Enkel zu seinem Nachfolger machen. Robert II stammte von Marjorie Bruce, der Tochter von Robert de Bruce und seiner ersten Gemahlin Isabella von Mar ab. Seine Mutter überlebte seine Geburt jedoch nicht, weswegen man davon ausging, dass Robert per Kaiserschnitt zur Welt kam.
1324 kam unerwartet David zur Welt und dieser David liess Robert ganze 42 Jahre auf seine Thronbesteigung warten. Jetzt würde man zur damaligen Zeit erwarten, dass Robert Pläne schmiedete, wie er sich David entledigen konnte, aber dieser stand immer loyal an der Seite seines Onkels. Er wurde häufiger als Regent eingesetzt, insbesondere nach der Gefangennahme des König Davids bei der Schlacht von Nevilles Cross im Jahr 1346. 11 Jahre später wurde jedoch die Freilassung Davids ausgehandelt. Dies bedeutete jedoch, dass ein ziemliches Entgelt zu bezahlen war, was das ärmliche Schottland nicht leisten konnte. Aus diesem Grund kam David die Idee, einen Sohn Edward III als Nachfolger zu benennen, was eine weitere Kränkung Roberts war. Diesem wurde nämlich von David vorgeworfen, ihn bei der Schlacht von Nevilles Cross im Stich gelassen zu haben. Von da an, wurde die Loyalität Roberts ziemlich ausgetestet und 1363 folgte die erste Rebellion, welche aber vom König niedergeschlagen wurde. Robert und seine vier Söhne wurden gefangen gesetzt und das in Loch Leven Castle, dieselbe Stätte, welche 200 Jahre später ihrer Nachfahrin Maria Stuart ein neues Zuhause wurde, da sie dort arretiert wurde. Im Jahr 1371 starb David, Robert wurde freigelassen und wurde einen Monat später zum König gekrönt. Robert heiratete zweimal und hatte unzählig viele Kinder. Durch die Ehe einer seiner Töchter ist er sogar ein Vorfahre der heutigen Königin.

Natürlich habe ich auch noch weitere Geburtstagskinder, die eine Erwähnung verdient haben, in petto. Immerhin ist es zum einen der derzeitige James Bond Darsteller (der erste Blonde) Daniel Craig und zum Anderen Chris Martin, der der Musikgruppe Coldplay angehört. Beides sehr erfolgreiche Männer in unterschiedlichen Genre.

Auch will ich heute noch an den Todestag von Dusty Springfield erinnern. Diese machte am 2. März 1999 ihren letzten Atemzug. Bekanntheit erlangte sie vor allem mit ihrer souligen Stimme. Sie wurde deswegen immer The White Queen of Soul genannt, hatte sie eine aussergewöhnliche Stimme für eine weisse Frau. Ihr bekanntester Song (zumindest für mich) ist wohl Son of a Preacher Man. Sie war aber nicht die einzige nennenswerte Person, welche heute ihren Todestag feiert. Und natürlich bin ich etwas voreingenommen, aber ich musste ihn einfach erwähnen. Dave Mackay war ein schottischer Fussballspieler und -trainer und starb im Jahr 2015. Was ihn in meinen Augen so interessant macht? Er hat bei Tottenham Hotspur gespielt und hatte dort auch seine erfolgreichste Zeit. Im Jahr 1961 hat er die COYS zum englischen Meistertitel geführt und sie gingen ausserdem auch noch als Pokalsieger hervor. Mit 37 Jahren beendete er seine Spielerkarriere, gab aber dem Fussball nie auf, denn er war fortan als Trainer tätig.

Das war es auch heute schon wieder von mir. Ich hoffe, ihr hattet genauso viel Spass wie ich. Ich habe auf jeden Fall wieder einiges gelernt.

Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos-Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#136

RE: Gästebuch

in
03.03.2019 13:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Helau ~ Ahoi ~ Alaaf !!!


Die Jecken sind los!
Die Männer sollten auf ihre Krawatten achten.
Noch bis Mittwoch geht es diesen an den Kragen!
Doch die Kussfreiheit entschädigt wohl alles oder ....

Ganz klar, es ist Karneval! Bei den einen mehr, bei den anderen weniger.
Wir hoffen daher das Ihr eine ganz tolle Zeit bis Aschermittwoch habt.

Wir sind nicht nur hier um Euch an den Karneval zu erinnern.
Wie immer haben wir auch noch einige Dinge mit gebracht.

Let´s go...

Neuigkeiten aus dem Maryland:
Auszug aus Maryland Daily Post:
Verdacht auf Korruption! Vor einigen Tagen durchsuchten Interne-Ermittler die Wohnräume eines MPD Mitarbeiters und auch die Büroräume des MPDs. Dabei fanden sie "Beweismittel, die belegen sollten, dass ein Tatortcleaner u.A. für kriminelle Untergrundorganisationen gearbeitet haben soll. Um welche Beweise es sich dabei genau handelt, sagen die Ermittler nicht. Der Verdächtig sitzt seitdem im U-Haft. Ein Leutnant wurde unterdessen von Dienst suspendiert. Ein Sergeant hat die weiteren Ermittlungen übernommen um weitere Korruption in den eigenen Reihen auszuschließen.

Neben den Neuigkeiten haben wir auch noch ein Geburtstagskind des Tages mitgebracht.

[spoiler= Happy Birthday to ....]

Das Geburtstagskind des Tages ist heute...

[/spoiler]

Und einen tollen Song aus unserer Jukebox!

Let´s go Music 9#



In diesem Sinne wünschen wir eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#137

RE: Gästebuch

in
03.03.2019 18:23
von Six Letters
avatar



HEEELAUUUUUU!

SONNTAGSZUUUUG!

Stellt euch jetzt mal vor, das Six Letters fährt in einem Kanevalszug durch euer Forum und schmeißt mit sämtlichen Süßkram!
Hahahaha.
Auch heute an diesem verdammt trüb aussehenden Sonntag lassen wir uns weiterhin keineswegs die gute Laune nehmen.
Und die wollen wir natürlich mit euch teilen!


Wir wünschen euch weiterhin ein wunderbares Fashing! Lasst es weiterhin krachen!
Habt schöne Plays und an alle Fashingmuffels: Es geht vorbeiiii! Augen zu & durch xD



Süßkram Grüße aus dem Six Letters!


Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
Story Communities Partner Guestbook



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#138

RE: Gästebuch

in
04.03.2019 09:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Es ist [rot]SPÄT ABEND[/rot].... nein warte, das heißt doch [rot]FAST NACHT[/rot]!!



Liebe Freunde der [orange]Faschingszeit[/orange], der 5ten Jahreszeit, des [gruen]SPASSES[/gruen], der [lila]GAUDI [/lila]und des [blau]ULKORS[/blau]

Ob Narr oder Gönner, ob auf dem Wagen, im Umzug oder an der Straße. Genießt die letzten Tage der Narren und der Närrinnen, bevor am Mittwoch die sechs Wochen der Fastenzeit beginnen und der Osterhase sich über die Felder treibt, um dort ausschau nach guten Osterverstecken zu machen.

In diesem Sinne:


Liebe Grüße
Aria, David, Enzo und Alexandra
Das Team von http://petite-ville.xobor.de



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#139

RE: Gästebuch

in
04.03.2019 19:51
von Dreams in London
avatar









Heute ist es mal wieder meine Wenigkeit - Alistair - die euch mit unseren Grüßlein beehren darf. Und wie auch letztes Mal möchte ich euch vorwarnen, dass meine Grüße bei Weitem nicht die Bandbreite an Info erreichen werden, wie sie Dele immer zu Tage bringt, also macht euch schon mal bereit und erwartet nicht allzu viel. Da Dele außerdem wesentlich besser darin ist, geschichtliche Ereignisse, die vor Jahrzehnten oder gar Jahrhunderten an diesem Tag vonstatten gegangen sind, zusammen zu fassen, habe ich mich dazu entschieden, mir ein Thema herauszusuchen, dass zwar auch etwas in die Geschichte greift, aber doch auch einen persönlichen Bezug zu mir oder vielmehr zu meiner PB hat. Und dieses Thema wäre: KUNST
PB ist nämlich ein leidenschaftlicher Kunstenthusiast und redet allzu gerne darüber, deshalb werden euch heute einige ihrer Lieblingskünstler vorgestellt. Also alle Kunstbanausen jetzt mal hergehört, hier kommt Geschichte mal in einer ganz anderen Form.

Zum glorreichen Anfang möchte ich gleich mal den in PBs Augen absolut wunderbarsten Künstler aufführen: Caspar David Friedrich. Sein Wanderer über dem Nebelmeer ist mit Abstand eines der bekanntesten Gemälde der deutschen Romantik und Friedrich selbst gilt auch als der bedeutendste Maler der deutschen Frühromantik. Grundsätzlich finde ich die Bilder der Romantik unglaublich tiefgehend und obgleich sie meist eher von sanften, gedämpften Farben dominiert werden, sind sie mindestens ebenso aussagekräftig wie beispielsweise Kunstwerke des Expressionismus. Die Gemälde der Romantik spiegelten die damalige Weltanschauung der Künstler wieder, wie eigentlich in jeder künstlerischen Epoche. Man muss nur genau hinsehen, um zu erkennen, wie viel Geschichte und wie viel Meinung aus einem solchen Werk spricht. Aber zurück zu Friedrich: Sollte euer Interesse an diesem grandiosen Künstler, an diesem genialen romantischen Zeitgenossen geweckt sein, würde ich es euch sehr ans Herz lesen, ihn einmal nachzuschlagen. Ein weiteres meiner liebsten Bilder von ihm wäre zum Beispiel der Mönch am Meer. Es ist von einer solchen Einsamkeit dominiert, die aber gleichzeitig auch eine unglaubliche Weite und Größe zeigt, dass man sich fast in diesem Gemälde verlieren könnte.

Nun aber weiter im Text. Kommen wir zum nächsten Künstler. Um etwas Abwechslung hineinzubringen, dachte ich mir, fahre ich mal mit der Epoche des Surrealismus fort. Wer fällt einem da wohl am ehesten ein? Richtig! Salvador Dali! Nun gut, vielleicht geht das auch nur mir so, aber die meisten von euch werden sicherlich schon mal seine berühmten Uhren irgendwo gesehen haben, oder - wie das Gemälde eigentlich heißt - die Beständigkeit der Erinnerung. Mein persönlicher Favorit unter seinen Bildern ist allerdings Die Versuchung des heiligen Antonius. Mit den endlos langen Beinen und den merkwürdig anmutenden Gebilden mag das Ganze vielleicht etwas skurril aussehen, aber das ist gerade das Besondere am Surrealismus, schließlich bedeutet der Name so viel wie "über der Realität". Die surrealistischen Künstler erschufen ihrerzeit fantastische Welten, brachten ihre ausgefallenen Gedankenpaläste zur Leinwand und hielten ihre sonderbaren Gestalten so für die Nachwelt fest. Zwar sagen mir persönlich nur die Bilder des veristischen Surrealismus zu, in welchem zumindest noch ein gewisser Realismus zu erkennen ist, aber es gibt durchaus auch einige Vorzüge des absoluten Surrealismus. Letzen Endes liegt es natürlich auch immer im Auge des Betrachters, nicht wahr?

Alle guten Dinge sind drei, nicht wahr? Deshalb möchte ich euch nun noch einen weiteren Künstler nahelegen. Claude Monet. Vielleicht sagt dem ein oder anderen dieser Name sogar etwas, schließlich ist er einer der bekanntesten impressionistischen Künstler. Beim Impressionismus ist der Name Programm, es ging um Eindrücke. Die beliebteste Malvorlage war die Natur und diese versuchte man in all ihren Eindrücken wiederzugeben. Die Bilder mögen vielleicht nicht besonders realistisch aussehen, doch haben sie durchaus etwas Wahres und Eingängiges an sich. Um die Bewegung in der Natur wiedergeben zu können, bedienten die Künstler des Impressionismus sich oft einer Maltechnik, die Pointilismus genannt wurde. Bei dieser wurde statt in Pinselstrichen in Punkten gemalt. Die Farben wurden nicht zusammengemischt, sondern fanden erst auf der Leinwand zusammen bzw. direkt im Auge des Betrachters. So entstand in gewisser Weise ein leichtes Flimmern, Bewegung im Bild also.
Mein liebstes Monet-Bild ist wohl sein Sonnenaufgang. Hier sieht man einen wunderschönen Farbkontrast - das gedämpfte Blau wird von dem Rot-Orange der aufgehenden Sonne durchbrochen. Ich persönlich könnte mich ständig aufs Neue in Monets Bilder verlieben.

Jetzt aber erstmal genug von Kunst. Ich hoffe, euch hat dieser kleine Kulturausflug gefallen. Wer weiß, vielleicht packe ich ja mal wieder meine Farben und Leinwand ein und statte euch einen weiteren Besuch mit noch mehr Künstlern in der Tasche ab? Nun wünsche ich euch aber erstmal noch eine schöne Zeit!

Malerische Grüße wünscht das Chaos-Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#140

RE: Gästebuch

in
04.03.2019 20:06
von FOUR ONE FIVE
avatar

ROSENMONTAG !

Da ist er wieder - der leidige Montag. Das Faschingswochenende liegt nun hinter uns und so lustig es auch war - eine neue Arbeitswoche hat begonnen. Aber ist das ein Grund sich die Stimmung versauen zu lassen und mit dem Feiern aufzuhören? NEIN!
Denn nicht nur in den Städten im Rheinland, überall finden heute die traditionellen Rosenmontagsumzüge statt. Gelegenheit für alle es ein letztes Mal ordentlich krachen zu lassen, zu schunkeln und zu tanzen. Die passende Musik darf dafür natürlich nicht fehlen. Warum nehmen wir die neue Woche nicht mal mit diesem Song in Angriff?



In der närrischen Zeit ist ja ohnehin alles ein bisschen anders!

Einen frohen Rosenmontag und einen guten Start in die Woche wünschen euch
Feliks & das Team vom #FOUR-ONE-FIVE !



Insane
hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Die Schicksalsschwestern zhlen gerade...
0 New Yorker und 1 Missionar sind Online


Wer ging heute ber den Broadway?
Heute waren 24 Missionare und 6 New Yorker, gestern 33 Missionare und 5 New Yorker online.

New Times Magazine
Das Covenant hat 393 Themen und 5017 Beitrge.

Heute hingen 6 New Yorker am seidenen Faden:
Acheron, Alistair, Decida, Gawain, Insane, Maxim

Der Teufel tanzte mit 53 Dmonen ber die Grber. (27.10.2018 10:38).

disconnected Words of Cove New Yorker Online 0
► TO THE COVE ◄ | 2018- Insane | Decida | Ultima | ◄► Insert your fingerprint ◄► Please enter |
Xobor Ein eigenes Forum erstellen