»Verehrte Pilgerer - Wir legen momentan eine kleine Pause ein.«

An Aus

#1

Eine freie Storyline und der Mythos dahinter...

in
03.03.2018 17:16
von Insane | 779 Beiträge

>>…und jene empfindungsfähigen Geschöpfe, die nicht der menschlichen Rasse angehören, sollen in einer Schicht vereinigt sein, die neben der der Menschen besteht, ihnen jedoch verborgen bleiben.<<


Eine kurze Beschreibung unserer freien Storyline


Die Storyline dieses Forums wird von allen Membern mitgestaltet. Sie besitzt ein Fundament - siehe: Der Kontrakt - und auf diesem wird aufgebaut. Ob nun der Wunsch nach einem Serien- oder Filmcharakters naheliegt ist völlig dem Bewerber überlassen. Hier wird auf ein gut funktionierendes Miteinander und Logik geachtet. Bringe Fantasie mit, lasse dich inspirieren und mitreißen wo auch immer du stranden willst.
Gerne gesehen sind natürlich auch Free Charas, die eine eigene Geschichte schreiben, aber dies ist kein Muss! Auch werden Wesen, welche nicht aufgelistet sind, in diesem Forum aufgenommen, sofern sie natürlich sinnvoll erdacht worden sind. Brücken zu bauen ist Erweiterung des Horizonts und anstatt Mauern zu errichten, um die Fronten zu verhärten, finden wir lieber ein Kompromiss mit einem Suchenden.
Wir freuen uns über dein Interesse und stehen dir gerne für etwaige Fragen offen!

Es grüßen höflichst die Schwestern des Schicksals




Ein Auszug aus der Geschichte der Anderen


Die meisten von ihnen sind unsterblich und können sich nach Verletzungen überirdisch schnell regenerieren. Viele können nur durch mystisches Feuer oder Enthaupten getötet werden, einzelne jedoch, einzig durch einen Trick... Bei heftigen Gefühlsregungen verändert sich ihre Augenfarbe, die von Rasse zu Rasse variiert oder wird in ihrer Couleur intensiver. Alle Mythenwesen, außer die, die ursprünglich aus Menschen entstanden sind - wie Werwölfe, Vampire, Hexen - haben in ihrer ursprünglichen Gestalt nur vier Finger an jeder Hand. In Menschengestalt jedoch fünf Finger.
Doch ... hört... Gibt es sie wirklich? Diese Wesen, welche Dschinn genannt werden? Jene, die einem einen Wunsch erfüllen? Oder sind es tatsächlich einzig böse Geister, die ihre garstigen Spielchen mit den Menschen treiben, sie in die Irre führen und sich an ihrem Leid ergötzen? Sind es die schrecklichen, gierigen Mahre, die das Blut aus dem Körper eines wehrlosen Kindes saugen und eine leblose Hülle zurücklassen, aus Neid, weil sie keine gebären können?
Schsch... Sch sch sch... Gibt es IHN wirklich? Ist ER zugegen auf irdischen Pfaden? ER, der Höllenfürst, in seiner dunklen Pracht und erschafft Dämonen in den Schatten der tiefsten Unterwelt? Denn der Allvater vermisst seinen gefallenen Sohn schmerzlich und sehnt ihn herbei. Werden die Vorhänge je gelüftet für die Menschen, so dass sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und staunen dürfen, über die Facetten der Anderen?
Heute jedoch scheint nicht der Tag zu sein, an welchem wir auf diese Fragen ein Ende finden...
Bist du ein Mensch oder wagst du es dich als Anderer zu betiteln?




Acheron
findet das gut!
zuletzt bearbeitet 07.08.2019 01:29 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Die Schicksalsschwestern zählen gerade...
1 New Yorker und 1 Pilgerer sind Online:
Decida


Wer ging heute über den Broadway?
Heute waren 20 Pilgerer und 1 New Yorker online.

New Times Magazine
Das Covenant hat 421 Themen und 5854 Beiträge.

Heute hing 1 New Yorker am seidenen Faden. :
Decida

Der Teufel tanzte mit 90 Dämonen über die Gräber. (10.01.2024 07:20).

disconnected Words of Cove New Yorker Online 1
► TO THE COVE ◄ | 2018- © Insane | Decida | Ultima | ◄► Insert your fingerprint ◄► Please enter |
Xobor Ein eigenes Forum erstellen