Die Naturwesen
#1

Die Naturwesen

in
03.03.2018 18:36
von Insane | 213 Beiträge

>> Einige Geschöpfe sind sehr selten und obwohl sie nicht zur selben Rasse gehören, werden sie von einer obersten Instanz geleitet: Die Elbenkönigin. Ihr untersteht jeder Bewohner des Waldes wie Faune, Nymphen und natürlich Elben.<<

Elben:
⚜ Sind ein anmutendes und würdevolles Volk. Zudem unsterblich, doch von einem gewissen inneren Glanz, der einen einzigartigen Geist verrät. Größer als Menschen, dabei aber schlanker und mit weniger Körperbehaarung. Elbische Männer tragen keine Bärte.
⚜ Weisen feine Gesichtszüge, helle, makellose Haut und schimmernde Augen auf. Hinterlassen kaum Spuren, auch wenn sie über frisch gefallenen Schnee gehen.
⚜ Im höchsten Maße abgehärtet gegen die lähmenden Auswirkungen extremer Temperaturen und immun gegen Seuchen/Krankheiten.
⚜ Sie sterben gemeinhin nur aus zwei Gründen: entweder durch Gewalt oder weil sie der Welt überdrüssig sind. Im letzteren Fall überkommt den Elb einfach der Gram und er verliert seinen Lebenswillen. Alle Elben, die dahinschwinden, legen sich im Wald an die Wurzeln einer großen Eiche, wo sie aufhören zu atmen und im Erdreich verschwinden.
⚜ Die Elben verehren die Natur, jedes Tier und jede Pflanze, die darin zu finden sind. Zeigen ihre Verehrung durch Gedichte und Lieder. Dieser Respekt für das Wesen der Natur ist tief in ihnen verwurzelt.
⚜Im gesamten brauchen Elben keinen Schlaf. Sie erholen sich durch Meditation, die aus der Erinnerung schöpft, indem sie vergangene Ereignisse mit bemerkenswerter Lebendigkeit an sich vorbeiziehen lassen. Normalerweise befinden sie sich etwa zwei Stunden pro Tag in diesem Trance ähnlichen Zustand, obgleich sie es viele Tage ohne Ruhe aushalten können. Meditierende Elben können nur sehr schwer geweckt werden: sie wachen zu einem vorher bestimmten Zeitpunkt auf, wie eine innere Uhr.
⚜ Die Elben sehen in einer sternenreichen Nacht so gut, wie ein Mensch am helllichten Tag. Auch ihr Hörsinn ist ausgezeichnet und zweifelsohne ausschlaggebend für die musikalischen Fähigkeiten der Elben.
⚜ Ihre Magie schöpfen sie stets aus der Natur, welche sich auf Wiederherstellung in jeglicher Hinsicht beschränkt, wie: Körperliche Verletzungen heilen, zerbrochene Dinge zusammenfügen oder Traurigkeit abschwächen.
⚜ Wie jedes langlebige Wesen, sind auch Elben mäßig fruchtbar und wenn eine Elbenfrau schwanger ist, so trägt sie das Kind für 15 Monate im Leib, zudem wachsen Elbenkinder langsamer, als die der Menschen. Man könnte sagen doppelt so langsam, dafür sind sie aber umso robuster.
⚜ Die Eltern eines Elbenkindes kümmern sich ein Leben lang um dieses, da der Familienzusammenhalt sehr stark ist und selbst wenn sich zwei Elben entzweien - durch Tod oder Gefangenschaft - bleibt die Zuneigung zueinander und gegenüber ihres Kindes ungebrochen, wie umgekehrt.

Faune:
⚜ Urgestalt ist halb Mensch, halb Ziegenbock, welche er durch Magie versteckt.
⚜ Der Faun liebt Wein, Tanz und Gesang und lässt keine Gelegenheit des Feierns aus. Berührt er einen Weinstock so werden dort fantastische Trauben wachsen.
⚜ Stellt gerne den Nymphen nach, welche es ihm besonders angetan haben, ebenso umgekehrt und hält sich aus diesem Grund immer sehr gerne auf Wiesen, an Seen oder in Wäldern auf.
⚜ Macht gerne Witze über die Fehler und Peinlichkeiten von anderen.
⚜ Ist ein meisterhafter Flötenspieler und besitzt hypnotische Fähigkeiten, mit denen er seine Opfer willenlos und gefügig machen kann.
⚜ Genusssüchtig, kennt keine Grenzen, zeigt unflätiges Benehmen und verspricht zweideutige Wünsche.
⚜ Trotz seiner vielen Ausfälle, Spötteleien und seines unflätigen Benehmen verzeiht man ihm diese mitunter, da er einen äußerst amüsanten Humor zu Tage befördert, welcher zwar sehr derbe sein kann, aber gleichermaßen erheiternd.
⚜ Im verletzten Zustand schwindet seine Magie dahin und entblößt seine wahre Gestalt: Halb Mann, halb Bock.
⚜ Langlebig



⚜ Gilt für Faun und Nymphe (eigentlich selbsterklärend): Wenn sich jene beiden Rassen vereinen und ein Kind entsteht, wird das Mädchen eine Nymphe und der Junge in diesem Sinne stets ein Faun.


Nymphen:
⚜ Dryaden findet man in Fauna und Flora, während die Najaden das Wasser als ihr Element erachten.
⚜ Sie können sich in Teile ihres zuständigen Elements verwandeln, wie Steine, Blätter, Äste, oder Wassertropfen. Natürlich sind noch viele weitere Formen möglich.
⚜ Sind von unvergleichlicher Schönheit und Anmut, was sich auch auf ihre Stimme auswirkt, mit welcher sie jedes Tier zähmen und andere Wesen bezirzen können, so dass diese eher ihren Wünschen entsprechend handeln (gelingt nicht immer)
⚜Trotz ihres liebenswerten Wesens können Nymphen sehr ungeduldig und aufbrausend sein und vor allem kann man mit ihnen nicht diskutieren.
⚜ Tanzen, lachen, singen und flirten gerne. Befinden sich allgemein sehr gern in Gesellschaft anderer übersinnlichen Wesen, weswegen sie wohl auch eher eine Beschäftigung wählen, bei welcher sie viel Umgang mit ihresgleichen hat.
⚜ Können tausende von Jahre alt werden, doch sie behalten stets ihr mädchenhaftes Aussehen und ihre formvollendete schlanke Figur. Ihre Augen- und Haarfarbe ist meist abhängig von dem Element, in dem sie sich bewegen. Aus diesem Grund sind sie eher scheu und halten sich von Menschen fern, da diese Veränderung mitunter äußerst signifikant erscheint.
⚜ Bezieht ihre Heilkraft aus ihrem jeweiligen Element, ergo: eine Najade kann ihre Wunden mit rasanter Schnelligkeit im Wasser genesen, sowie eine Dryade dies im Wald gelingt.
⚜ Werden nach ihrem Tod als Lotusblume wiedergeboren


⚜ Gilt für alle: Enthauptung und mystisches Feuer führt zum Tod.



zuletzt bearbeitet 04.05.2018 00:58 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amarantha
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 3 Mitglieder, gestern 22 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 286 Themen und 971 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


disconnected Talk to the Cove Mitglieder Online 1
To the cove | 2018- © Insane | Decida | Stricta | <> Insert your fingerprint <> Please enter |
Xobor Ein eigenes Forum erstellen